Falzrollenbolzen zum Verschliessen von Getränkedosen
Schleifteile für die Maschinenindustrie
Schleifen von Drehteilen
Centerlessschleifen von Drehteilen

Rundschleifen und Hartdrehen von Drehteilen

Mit dem Centerless-Schleifen, Rundschleifen und Hartdrehen geben wir Ihren Drehteilen den letzten Schliff.

Die genauen Durchmesser, Rundheiten, Zylindrizitäten und feinen Oberflächen erreichen wir prozesssicher beim Schleifen zwischen den Spitzen, im Futter, Centerless schleifen, oder Hartdrehen. Wir schleifen bis zu drei unterschiedliche Aussendurchmesser in einer Aufspannung oder einen einzelnen Innendurchmesser. Das Centerlessschleifen eignet sich besonders für rationelles und prozesssicheres Schleifen von Aussendurchmessern im Einstechverfahren und Durchlaufverfahren.

Das Hartdrehen ist eine kosteneffiziente Alternative zum Schleifen, läuft automatisiert und vereinfacht die Bearbeitung von Konturen, Radien oder Fasen. Als Ihr Lieferant für Drehteile decken wir somit die komplette Prozesskette aller mechanischen Bearbeitungen ab. Die moser-ingold ag ist Ihr Schweizer Lieferant für geschliffene und hartgedrehte Drehteile.

Factsheet Schleifen und Hartdrehen

Unser Leistungsspektrum für den Finish an gehärteten Drehteilen

Rundschleifen

Aussenrundschleifen von drei Durchmessern in einer Aufspannung
Innenrundschleifen eines einzelnen Durchmessers pro Aufspannung
Messsteuerung
Spitzenhöhe: 125 mm
Spitzenweite: 700 mm
Genauigkeit: > 0.003 mm
Rundheit: > 0.2 µm
Oberfläche: > Ra0.2

Centerless Schleifen (spitzenlos Rundschleifen)

Einstechen: ø3 bis 100 mm x 180 mm
Hydraulisches Abrichten / Abrichtschablonen
Durchgangsverfahren: ø5 bis 70 mm x 500 mm
Genauigkeit: > 0.003 mm
Rundheit: > 0.5 µm
Oberfläche: >Ra0.4

Hartdrehen:

Durchmesserbereich: bis ø200 mm x 800 mm
diverse Konturen und Durchmesser in einer Aufspannung möglich
Drehteile mit Gegenspitz für besonders stabile Verhältnisse
automatisiert mit Laderoboter
Genauigkeit: >0.005 mm
Oberfläche: >Ra0.4 (mit rollieren bis Ra0.2)