Drehteile ausmessen und protokollieren
Drehteile komplett ausmessen
Linsenfassung für die optische Industrie
Protokolliert und beschriftet

Mess- und Prüftechnik

Ob am CNC-Drehzenter oder im klimatisierten Messraum - bei der moser-ingold ag werden die Drehteile ständig geprüft und gemessen

Insbesondere komplexe und genaue Drehteile stellen sehr hohe Anforderungen an die Mitarbeiter und Mess- und Prüfeinrichtung. Die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 bildet dazu unsere Basis. Arbeitsplätze werden auftragsbezogen messtechnisch ausgerüstet und Regelkarten werden geführt. Stichproben sichern die Serienproduktion ab. Statistische Auswertungen und Messprotokolle werden auf Kundenwunsch erstellt und auftragsbezogen sowie mit durchgehender Rückverfolgbarkeit archiviert.

Taktil und optisch messen

Taktile 3D-Messungen und optische Messinstrumente eignen sich besonders für das rationelle und genaue Messen von Drehteilen.

- Wellen-Messmaschine WMM450 der Firma Schneider (Wellenscanner und taktile Messung in einem Messgerät)

- Faro 3D-Messarm, speziell für Form- und Lagetoleranzen und zur Gegenmessung geeignet

- Messmikroskop für genauste Messungen der Innenkonturen, Radien und Winkel

- Rundlaufmessgerät, speziell für Rundläufe, Rundheiten und Koaxialität

- Rauhigkeitsmessgerät für diverse Messparameter wie Ra, Rz ...

- Diverse weitere Messinstrumente wie Mikrometer, Höhenmessgerät ...